Webdesign mit Slider für dynamische Effekte

15. Januar 2020

Referenzen

Neue Website für tmb select

Bei einem unserer neuesten Webdesigns durften wir unter anderem einen Slider für dynamische Effekte gestalten. Die technische Umsetzung für den Finanzdienstleister »tmb select« erfolgte mit dem hauseigenen Redaktionssystem eTiger.

Themenbezogene Abstraktion in Technik und Design

Dynamischer Slider spiegelt die finanzielle Beweglichkeit wider

Konkrete Bilder oder Illustrationen bieten einerseits zwar Aussagekraft auf den ersten Blick, sind aufgrund der massenhaften Verwendung andererseits aber wenig spannend und aufmerksamkeitsstark. Entsprechend haben wir für das Design abstrahiert und eine symbolische Bilderwelt gewählt, die unmittelbar durch die technische Umsetzung im eTiger Unterstützung findet: Beispielsweise reagiert der Slider auf den Mauszeiger mit dezenten Bewegungen, die den dynamischen Verlauf aus der Finanzwelt weder zu aufdringlich noch zu verspielt widerspiegeln.

Farb- und Bildkonzept im Dialog

Urheberkennzeichnung am Werk

Da »tmb select« großen Wert auf das Angebot nachhaltiger Finanzinstrumente legt, haben wir für das Webdesign ein grünes Farbkonzept sowie Fotos mit naturbezogenem Inhalt gewählt. Obwohl laut den AGB der meisten Fotodienstleister ein Urheberrechtsvermerk in einer gesonderten Website wie dem Impressum ausreicht, sieht das deutsche Urheberrecht eine Kennzeichnung direkt am Werk vor. Um dem Umstand gesetzlich und gestalterisch Rechnung zu tragen, binden wir die Urheberrechtskennzeichnung möglichst organisch in das Design mit ein – so sind die gesetzlichen Anforderungen erfüllt, ohne das Design zu sehr zu stören.

Das Beispiel am lebenden Objekt gibt es wie immer auf der entsprechenden Website.

 

Unsere News in Ihrem Postfach

Abonnieren Sie einfach unseren kostenlosen, unverbindlichen Newsletter und Sie erhalten alle Neuigkeiten bequem als E-Mail zugeschickt.

You have Successfully Subscribed!